Angebote zu "Tenor" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Johannespassion - Johann Sebastian Bach
18,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach ?Herr, unser Herrscher, dessen Ruhm in allen Landen herrlich ist?.? so beginnt der Eingangschor der Johannes-Passion, wie sie an Karfreitag 1724 in der Leipziger Nikolai-Kirche von Johann Sebastian Bach erstmals aufgeführt wurde. Es ist Bachs erstes großes Werk als Thomaskantor in Leipzig. Cappella Nova Freiburg e.V. unter der Leitung von Jannik Trescher wird die Johannes-Passion in dieser 1. Fassung am Sonntag, den 5. April 2020 in St. Alban Bad Krozingen um 17 Uhr aufführen. Als Solisten wirken mit Svea Schildknecht (Sopran), Andreas Pehl (Altus), Nikolaus Pfannkuch (Evangelist/ Tenor Arien), André Sesgör (Christus) und Lorenz Kauffer (Bass) mit. Chor und Solisten werden auf Barockinstrumenten begleitet. In der Johannes-Passion vertont Bach die Passionsgeschichte nach dem Johannesevangelium (Kapitel 18 und 19) der Lutherbibel, fügt im Oratorium aber noch zwei Szenen aus dem Matthäus-Evangelium hinzu: die dreimalige Verleugnung durch Petrus und das Zerreißen des Vorhangs im Tempel mit vertontem Erdbeben. Die Johannes-Passion ?ist Musik zur Leidensgeschichte Jesu und zugleich voller Leidenschaft. Das Geschehen erklingt wie ein Schauspiel, das in den Arien und Chorälen aber immer zugleich zum Spiegel der Hörerinnen und Hörer wird.? wie Meinrad Walter kommentiert. Cappella Nova Freiburg e.V. ist ein überkonfessioneller Verein, der sich 2015 nach einem Benefiz-Konzert für das Hospiz Karl Josef gegründet hat. Der Schwerpunkt unserer musikalischen Arbeit liegt auf sakraler Chormusik mit Orchesterbegleitung. Der Chor formiert sich unter der Leitung von Jannik Trescher zu jedem Projekt wieder neu zu einem generationsübergreifenden Chor mit sehr erfahrenen Chorsängerinnen und Chorsängern sowie jungen Sängerinnen und Sängern (Schüler, Abiturienten und Studenten) aus der ganzen Regio.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Europarecht in Fällen
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle Entwicklungsstand des Europarechts erschließt sich nicht allein aus den Vorschriften der Verträge, sondern erst aus der Rechtsprechung, die grundlegende Rechtsinstitute und Prinzipien herausgearbeitet hat.Die Fallsammlung enthält die wichtigsten Entscheidungen des EuGH und des EuG, deutscher und österreichischer Obergerichte sowie des EGMR. Studenten und Referendare erhalten so auf anschauliche Weise ein profundes Verständnis des Europarechts. Zur NeuauflageNeben dem Rechtsstaatsverfahren gegen Polen geht die Neuauflage anlässlich des Brexit ausführlich auf die Austrittsmöglichkeit des Art. 50 EUV sowie auf das neue Datenschutzrecht ein. Ferner wurde die Entscheidung des EuGH zur Pkw-Maut aufgenommen. Zum InhaltKnapp 200 Entscheidungen sind als so genannte "große Fälle" didaktisch speziell aufbereitet. Sie enthalten eingangs Rechts- und Verständnisfragen, die den Leser auf die Grundprobleme der nachfolgenden Entscheidung hinweisen. Fälle "zweiter Kategorie" werden in der Regel nur mit den tragenden Entscheidungsgründen und dem Tenor des Urteils zitiert. Ein Stichwortverzeichnis, ein Urteilsregister und eine Konkordanztabelle erleichtern den schnellen Zugriff. Die Neuerungen im EU-Gerichtssystem durch den Vertrag von Lissabon werden in einer einführenden Darstellung erläutert.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Europarecht in Fällen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle Entwicklungsstand des Europarechts erschließt sich nicht allein aus den Vorschriften der Verträge, sondern erst aus der Rechtsprechung, die grundlegende Rechtsinstitute und Prinzipien herausgearbeitet hat.Die Fallsammlung enthält die wichtigsten Entscheidungen des EuGH und des EuG, deutscher und österreichischer Obergerichte sowie des EGMR. Studenten und Referendare erhalten so auf anschauliche Weise ein profundes Verständnis des Europarechts. Zur NeuauflageNeben dem Rechtsstaatsverfahren gegen Polen geht die Neuauflage anlässlich des Brexit ausführlich auf die Austrittsmöglichkeit des Art. 50 EUV sowie auf das neue Datenschutzrecht ein. Ferner wurde die Entscheidung des EuGH zur Pkw-Maut aufgenommen. Zum InhaltKnapp 200 Entscheidungen sind als so genannte "große Fälle" didaktisch speziell aufbereitet. Sie enthalten eingangs Rechts- und Verständnisfragen, die den Leser auf die Grundprobleme der nachfolgenden Entscheidung hinweisen. Fälle "zweiter Kategorie" werden in der Regel nur mit den tragenden Entscheidungsgründen und dem Tenor des Urteils zitiert. Ein Stichwortverzeichnis, ein Urteilsregister und eine Konkordanztabelle erleichtern den schnellen Zugriff. Die Neuerungen im EU-Gerichtssystem durch den Vertrag von Lissabon werden in einer einführenden Darstellung erläutert.

Anbieter: buecher
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Schott Master Class, Gesang, m. DVD
46,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In einer neuartigen Kombination aus DVD und Buch werden in diesem Band 1 der Reihe "Schott Master Class" erstmals Fragen der Gesangstechnik und Interpretation in Wort, Bild und Ton vorgestellt. Filmbeispiele ermöglichen einen Einblick in die Arbeitsweise des renommierten Sängers Christoph Prégardien und begleiten den Tenor in seinem Unterricht mit Meisterschülern. Ergänzend widmet sich die Sängerin und Lehrerin Hedwig Fassbender spezifischen Problemen bei der weiblichen Stimme, die Pianisten Michael Gees und Andreas Staier erzählen über das Begleiten beim Liedgesang. Profis, Studenten und Liebhaber des klassischen Gesangs finden hier ebenso wie interessierte Laiensänger eine Fülle wichtiger Informationen von unschätzbarem Wert.Die DVD mit über 240 Minuten Filmmaterial zeigt Christoph Prégardien beim Unterricht in Lied, Oratorium und Oper. Ein Index ermöglicht zudem eine gezielte Auswahl der wichtigsten Themen: Übungen von Tonleitern, Vokalisen, Phrasierungen, Atmung, klangliche Arbeit, Portamento, Führung der Stimme, Vokalsitz und viele mehr. Im Buchteil geht Christoph Prégardien darüber hinaus auf weiterführende Fragen u. a. zur Programmauswahl, zum richtigen Üben und Einsingen, zur Konzertvorbereitung und zu Stimmproblemen ein. Eine ausführliche Diskographie Christoph Prégardiens sowie eine Literaturliste und Empfehlungen runden dieses innovative Produkt ab.Schott Master Class Gesang wurde mit dem Comenius-Siegel 2006 ausgezeichnet. Die Gesellschaft für Pädagogik und Informatik (GPI) fördert mit der Stiftung der Comenius-EduMedia-Awards pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte und Bildungsmedien.Die Master Class wurde mit dem Sonderpreis digita 2007 für neue Entwicklungen prämiert, die das Lernen mit neuen Medien insgesamt verändern und voranbringen können. Die überzeugende Aufbereitung der Lerninhalte durch ausgewiesene Experten und die dezente mediale Gestaltung der Videos vermitteln den Adressaten - ob Studierende, Fortgeschrittene oder interessierte Laien - vielfältige Anregungen auf hohem Niveau. Durch die real gefilmten und digital aufbereiteten Übungen und Interpretationsbeispiele erfahren Interpreten eine hervorragende Unterstützung.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Europarecht in Fällen
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle Entwicklungsstand des Europarechts erschließt sich nicht allein aus den Vorschriften der Verträge, sondern erst aus der Rechtsprechung, die grundlegende Rechtsinstitute und Prinzipien herausgearbeitet hat.Die Fallsammlung enthält die wichtigsten Entscheidungen des EuGH und des EuG, deutscher und österreichischer Obergerichte sowie des EGMR. Studenten und Referendare erhalten so auf anschauliche Weise ein profundes Verständnis des Europarechts. Zur NeuauflageNeben dem Rechtsstaatsverfahren gegen Polen geht die Neuauflage anlässlich des bevorstehenden Brexit ausführlich auf die Austrittsmöglichkeit des Art. 50 EUV sowie auf das neue Datenschutzrecht ein. Ferner wurde die Entscheidung des EuGH zur Pkw-Maut aufgenommen. Zum InhaltKnapp 200 Entscheidungen sind als so genannte "große Fälle" didaktisch speziell aufbereitet. Sie enthalten eingangs Rechts- und Verständnisfragen, die den Leser auf die Grundprobleme der nachfolgenden Entscheidung hinweisen. Fälle "zweiter Kategorie" werden in der Regel nur mit den tragenden Entscheidungsgründen und dem Tenor des Urteils zitiert. Ein Stichwortverzeichnis, ein Urteilsregister und eine Konkordanztabelle erleichtern den schnellen Zugriff. Die Neuerungen im EU-Gerichtssystem durch den Vertrag von Lissabon werden in einer einführenden Darstellung erläutert.

Anbieter: Dodax
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Niere und Elektrolyte
75,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

(IMMER MIT REIHENTEXT ANZEIGEN!!!!) Der erste Band 'Niere und Elektrolyte' beinhaltet als zentrales Thema die Wirkung von Pharmaka auf Niere und Körperflüssigkeiten und deren vielfältigen Einsatz im klinischen Alltag. Der lernfreundliche didaktische Aufbau ermöglicht ein schnelles und modernes Grundstudium. Die Einbeziehung aufregender Neuentwicklungen und Ideen regt zu einer tieferen Auseinandersetzung an und verschafft Studierenden und Postgraduierten der Medizin und Pharmazie neue Lust am Lernen. (REIHENTEXT) Die neue Reihe 'Pharmacology fast' entstand aus einer engen Kooperation mit Studenten und Postgraduierten der Medizin und Pharmazie. In einer Umfrage wurde erhoben, welche Themenbereiche aus der Pharmakologie die Lernenden wie aufbereitet bevorzugen würden. Der Tenor lautete durchwegs: 'Weg von hierarchischem Denken und monströsen Lernunterlagen hin zu produktivem Verstehen'. Diese Wünsche werden in 'Pharmacology fast' umgesetzt. Die moderne didaktische Struktur beinhaltet in der linken Textspalte Kurztexte, die es ermöglichen, einen raschen Überblick über die wesentlichen Punkte und komplexen Zusammenhänge des jeweiligen Wissensgebietes zu erlangen. Die korrespondierenden Paralleltexte in der rechten Spalte erlauben eine auf die einzelnen Bedürfnisse abgestimmte Wissenserweiterung und geben über neueste fachspezifische Entwicklungen Auskunft. Unterstützt werden beide Textteile durch erklärende graphische Darstellungen. In dieser Reihe wird pro Jahr ein Band erscheinen. Es folgt im April 2000 ein Buch zum Thema Herz/Kreislauf. '‚Pharmacology fast‘ erinnert an Fastfood und das will es auch. Das Buch ist für den schnellen Überblick geschrieben, schnell etwas nachzulesen, nachzuschauen – in übersichtlichen Tafeln und einprägsamen Bildern, graphisch bis ins Detail durchgedacht: Man wird von Farben und Buchstabentypen von den Überschriften bis in die Graphiken geführt ... Wie in kaum einem anderen Lehrbuch dieses Faches werden die praktischen Schlussfolgerungen aus den theoretischen Überlegungen in den Vordergrund gestellt. Das Buch kann allen empfohlen werden: jenen mit jahrelanger Praxis zur Auffrischung und Erinnerung und anderen zum Einstieg, zum Aufbau eines Assoziationsnetzes zwischen klinischem Alltag und Theorie ...' Österreichische Ärztezeitung '... Die Faszination eines Faches: Diese Buch kann sie vermitteln. Die Studenten der Medizinischen Fakultät in Wien haben den Autor zum ‚Teacher of the Year 1998‘ gewählt. Die Leser warten auf sein zweites Buch.' Wiener Arzt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Transponierende Instrumente
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dieser kleine Ratgeber ist für Dirigenten, Lehrer, Bläser und Studenten gedacht, also für alle, die mit transponierenden Instrumenten zu tun haben. Es muss daher manches ausführlicher dargestellt werden, als wenn man sich nur an Fachmusiker wenden würde. Wie schön wäre es, wenn alle Instrumente in c notiert würden! Aber die verschiedenen Blasinstrumente haben ihre eigene Geschichte und spezielle Tonlagen, die ihrem Klangcharakter und Wesen am besten entsprechen. Würde man die Stimmen der Bläser nicht transponieren, so müsste zum Beispiel ein Klarinettist für jedes Instrument (B-Klarinette, Es-Klarinette, A-Klarinette) andere Griffe lernen, was schlechterdings unzumutbar wäre. Genauso ist es bei den Hörnern, Trompeten und Tuben usw. Eine gründliche Kenntnis der Intervalle ist die wichtigste Voraussetzung für das Transponieren. Transponieren ist angewandte Intervallkunde. Hierzu sind spezielle Übungen nötig. Der Umgang mit den verschiedenen Schlüsseln (Violin-, Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassschlüssel) sollte dann keinerlei Schwierigkeiten machen. Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für alle Fragen rund um die transponierenden Instrumente.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Schott Master Class Gesang
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In einer neuartigen Kombination aus DVD und Buch werden in diesem Band 1 der Reihe 'Schott Master Class' erstmals Fragen der Gesangstechnik und Interpretation in Wort, Bild und Ton vorgestellt. Filmbeispiele ermöglichen einen Einblick in die Arbeitsweise des renommierten Sängers Christoph Prégardien und begleiten den Tenor in seinem Unterricht mit Meisterschülern. Ergänzend widmet sich die Sängerin und Lehrerin Hedwig Fassbender spezifischen Problemen bei der weiblichen Stimme; die Pianisten Michael Gees und Andreas Staier erzählen über das Begleiten beim Liedgesang. Profis, Studenten und Liebhaber des klassischen Gesangs finden hier ebenso wie interessierte Laiensänger eine Fülle wichtiger Informationen von unschätzbarem Wert. Die DVD mit über 240 Minuten Filmmaterial zeigt Christoph Prégardien beim Unterricht in Lied, Oratorium und Oper. Ein Index ermöglicht zudem eine gezielte Auswahl der wichtigsten Themen: Übungen von Tonleitern, Vokalisen, Phrasierungen, Atmung, klangliche Arbeit, Portamento, Führung der Stimme, Vokalsitz und viele mehr. Im Buchteil geht Christoph Prégardien darüber hinaus auf weiterführende Fragen u. a. zur Programmauswahl, zum richtigen Üben und Einsingen, zur Konzertvorbereitung und zu Stimmproblemen ein. Eine ausführliche Diskographie Christoph Prégardiens sowie eine Literaturliste und Empfehlungen runden dieses innovative Produkt ab. Schott Master Class Gesang wurde mit dem Comenius-Siegel 2006 ausgezeichnet. Die Gesellschaft für Pädagogik und Informatik (GPI) fördert mit der Stiftung der Comenius-EduMedia-Awards pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte und Bildungsmedien. Die Master Class wurde mit dem Sonderpreis digita 2007 für neue Entwicklungen prämiert, die das Lernen mit neuen Medien insgesamt verändern und voranbringen können. Die überzeugende Aufbereitung der Lerninhalte durch ausgewiesene Experten und die dezente mediale Gestaltung der Videos vermitteln den Adressaten - ob Studierende, Fortgeschrittene oder interessierte Laien - vielfältige Anregungen auf hohem Niveau. Durch die real gefilmten und digital aufbereiteten Übungen und Interpretationsbeispiele erfahren Interpreten eine hervorragende Unterstützung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Europarecht in Fällen
78,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der aktuelle Entwicklungsstand des Europarechts erschliesst sich nicht allein aus den Vorschriften der Verträge, sondern erst aus der Rechtsprechung, die grundlegende Rechtsinstitute und Prinzipien herausgearbeitet hat. Die Fallsammlung enthält die wichtigsten Entscheidungen des EuGH und des EuG, deutscher und österreichischer Obergerichte sowie des EGMR. Studenten und Referendare erhalten so auf anschauliche Weise ein profundes Verständnis des Europarechts. Zur Neuauflage Neben dem Rechtsstaatsverfahren gegen Polen geht die Neuauflage anlässlich des bevorstehenden Brexit ausführlich auf die Austrittsmöglichkeit des Art. 50 EUV sowie auf das neue Datenschutzrecht ein. Ferner wurde die Entscheidung des EuGH zur Pkw-Maut aufgenommen. Zum Inhalt Knapp 200 Entscheidungen sind als so genannte 'grosse Fälle' didaktisch speziell aufbereitet. Sie enthalten eingangs Rechts- und Verständnisfragen, die den Leser auf die Grundprobleme der nachfolgenden Entscheidung hinweisen. Fälle 'zweiter Kategorie' werden in der Regel nur mit den tragenden Entscheidungsgründen und dem Tenor des Urteils zitiert. Ein Stichwortverzeichnis, ein Urteilsregister und eine Konkordanztabelle erleichtern den schnellen Zugriff. Die Neuerungen im EU-Gerichtssystem durch den Vertrag von Lissabon werden in einer einführenden Darstellung erläutert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot